Talentiert - Re.formiert

»Ein Gramm Praxis ist mehr wert
als tausend Tonnen Theorie!"
Mathama Gandhi

Zum Einstieg

Was ist für Sie ein Talent? 
Welche Talente haben Sie?

Welche Mentalitäten mögen Sie? 
Und warum?

Wie geben Sie Erfahrungen weiter?


Und wie hängt das alles dynamisch  zusammen?

UNSERE TALENTE FÜR SIE!

ACADEMY
Wissen - Neugier - Innovation


Erfahrungen und Wissen weitergeben, um Talente konstruktiv zu entwickeln.
- Videoprogramme inkl. Selbst- und 
    Zoom-Studium
- Zertifizierten Aus- und Fortbildungen
- Inhouseseminare 

Job & Business inkl. Azubi und mentale Jobvorbereitung 
Sport  für Trainer, Sportler, Eltern, Berater und Vereine/Verbände 
Selbstentwicklung

DIAGNOSTIK
Erst.Dynamiken - Motive - Mentalitäten


Fachliche Kompetenz und Erfahrung ist eine Seite der Medaille. Aber wie gut kann ich die Mentalität und seine emotionalen-mentalen Aktionsweisen vor Antritt der Aufgabe diagnostizieren.

Mit dem impliziten Mental Dynamic Verfahren können wir die Erstdynamiken analysieren inkl. mentalen Aufgabeneignung. Dieses Online-Testverfahren ist nicht manipulierbar!

Parallel und explizit können wir mit einem Einschätzungsbogen die Motivdynamiken uns anschauen und vergleichen. 

Oder Sie nutzen nur ein der beiden diagnostischen Verfahren zu Ihrer Fragestellung.  

BERATUNG UND COACHING
Fragen - Optimierung - Wege und Ziele


Veränderungen beinhalten Ziele und zumindest einen neuen Weg. Manchmal werden Sie durch Krisen, Problemen, negativen Mustern initiiert. Wir alle haben nur ein Leben (One Life) und wir können uns für Optimierungen entscheiden. Das erspart uns die Verschwendung von Ressourcen und Energien. Wir können wählen: Diesen oder einen anderen Weg.

Manchmal braucht man nur einen Gesprächspartner. Der einem unbeeinflusst zuhört. Fragen stellt, die die Augen öffnen. Nur einen Hinweis oder eine Idee, wie es auch anders möglich ist.
Einen Coach/Mentor, der mitdenken darf. 

Heiko Hansen 

Talente mit ihren inneren Leidenschaften fördern
Was formt die Mentalität, den Charakter eines Menschen und wie entwickelt man sich am besten? Diese Frage hat mich bereits früh beschäftigt, beginnend als junger Nordfriese mit 3,5 Lebensjahren. Für mich noch immer aktuell – auch nach über 25 Jahren Erfahrung zu diesem Thema, u. a. im Leistungs- und Profisport sowie in der Personalentwicklung.

Im Prozess und vielen Erfahrungen ebnet sich jedes Talent den Weg zum Ziel. Am Start ist jeder für sich selbst verantwortlich - In der Vor.Bereit.ung jedoch viele! Gute Talente werden durch gute Mentoren qualitativ gefördert und konsequent gefordert. Beides gehört zusammen.
Erfolge sind die Folge!

Aktiv als Mentaltrainer, Coach und Profiler war ich u.a. im Einsatz bei Universum Box-Promotion (2006-2012 inkl. etlicher Welt- und Europameisterschaften), ein innovatives Teamplay mit Thomas Tuchel und Mainz 05 inkl. Europa-League-Qualifikation, Hamburger SV inkl. Relegation vs. Karlsruher SC, diverse Nachwuchsleistungszentren von Bundesligisten, u.a. Fortuna 95 Düsseldorf, VfL Wolfsburg, VfL Bochum, FC Ingolstadt 04 sowie in der Golf-Bundesliga GC Altenhof / GVSH. Trainerfortbildung beim Hamburger Fußball Verband.

Team,- und Führungstrainings und -coachings in vielen Unternehmen,
sozialen Organisationen und Verbänden.

Ausbildungen Diplomsozialpädagoge (FH Kiel), Mediator (Uni Lüneburg/ Brückenschlag eV), Hypnose (MEI Hamburg), WingWave Coach (Besser-Siegmund-Institut-Hamburg),
Emotions- und Anti-Druck-Techniken, NLP-Practitioner (DGNLP),
Analyst von Mental- und Motivdynamiken etc.

Chef-Ausbilder Mental Dynamic Diagnostik / Team- und Mentaltraining /
Leistung- und Talentpädagogik

Fachbuchautor 

MENTALe TALENTe

Praxis-Module aus dem Profisport 
plus Wissenschaft für Talente und ihre Mentoren

Talente sind wie Diamanten - in der Rohfassung und in ihren leuchtenden Persönlichkeit. Gesucht in sich selbst und in anderen Mentalitäten. 

Talente erfreuen sich jeden Tag an ihren Potentialen und Interessen. Und genau das müssen Mentoren berücksichtigen - Freude, Passion, Können und Disziplin, die aus dem Herzen kommt. 

Die Devise lautet: Talent "entfalten", nicht "falten".  

Mit der Betrachtung einer impliziten und expliziten Mentalitäts-, Motiv- und Talentdynamik kommen wir den Stärken eines  Talentprofils präzise nahe. Das ist entscheidend im Scouting. Hierauf baut alles auf, inklusive einer motivdynamischen Leistungsstabilität. Lust oder Frust!

Wissen um die Details macht Ihr Talent-Scouting mit unseren Analyseinstrumenten effizienter und präziser: Im SPORT / NLZs wie in Akademien, im Beruf und in der eigenen Persönlichkeitsanalyse. Das hat seinen Sinn! Um als Unternehmen/Ausbilder heutzutage attraktiv und effektiv zu sein, ist das Trainingsangebot von sozialen und mentalen Kompetenzen für junge Talente absolut notwendig. 

Krisen wie Coronapandemien decken Stresskompetenz und Disziplinmotive schonungslos auf. 

Jeder fängt mal klein an - so wie wir. Aus einer gemeinsamen Vision haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas Großes gemacht. Darauf sind wir stolz.

Talenthaus ist engagiert

in der Akademie für Potentialentfaltung, 
u.a. Prof. Dr. Gerald Hüther

Rock your Talent!

Versuchen Sie in diesem kurzen Video, die Faktoren für eine erfolgreiche Talententfaltung herauszufinden, und wie man eine Talentförderung verhindert.

Statement / Nov20
S04 - Mental im Lockdown

Das Leben hat Momente. Auch die Du nicht willst - aber doch mit Dir zu tun haben. So auch Schalke. Ich bin kein S04 Fan, aber die Situation ist herausfordernd. Mentalität, Effektivität und Cleverness spielen gerade jetzt eine entscheidende Rolle - UND vor allem die Selbstverantwortung der Spieler zu nutzen. Heutige Trainer sind oft wie Helicopter-Eltern. In der deren Ausbildung spielt die Initiierung und Selbstbeteiligung der Spieler keine Rolle. Nur wie man sie motiviert. Seit 2006 bin ich im Profibereich unterwegs - MAN MUSS SPIELER NICHT MOTIVIEREN! 

DAS TALENTFÖRDERPROGRAMM 
für NLZs und Jugendakademien 

In jedem Leistungssektor sind Talente wie Goldstücke. Schwer zu finden und stark umworben. Jeder von uns ist talentiert und aus innerer Leidenschaft heraus zur Leistung motiviert.

Cleveres Talentmanagement ist entscheidend! Mit dem neuen Ausbildungskonzept der LEISTUNGS- und TALENTPÄDAGOGIK wird der WAY of TALENT im Detail beschrieben. Mentale Leistungssteuerung, soziale Kompetenzen und ein wirksames Selbstkonzept sind das Fundament für die Talententfaltung. Und: brennt bei einem Talent die innere Leidenschaft, sind Höchstleistungen keine Seltenheit.

Zehn leistungspädagogische Akzente, Erkenntnisse der Neurowissenschaft und Erfahrungen verbinden sich zu einem konsequenten wie effektiven Talentförderplan - von der U10 bis zum Profi!